Rumtoben

mit vielen Matten kann ordentlich getobt werden

Wenn das Wetter draußen einmal doch zu ungemütlich ist, bleiben wir auch mal drinnen. Und dann heißt das . . .
Matten rausholen und die Kinder einfach mal machen lassen. Und ich bin immer wieder erstaunt, auf was für Ideen die Kinder immer wieder kommen.
Sie rennen darüber im Kreis oder hüpfen von Matte zu Matte. Gern bauen sie auch einen riesigen „Turm“ aus all den Matten, um dann anschließend raufzuklettern und um sich raufzusetzen.

Categories: Bewegung

Tags:

Mutter Maus . . .

Mit diesem schönen Buch haben meine Kinder hier ganz besonders viel Spaß, denn es bedeutet nicht nur Zuhören, sondern auch Mitmachen.

Im Wald begegnet Mutter Maus auf der Suche nach ihren Kindern vielen Tieren. Diese Tiere können die Kinder dann mit yogamotorischen Übungen darstellen. Dabei habe ich festgestellt, dass sie viel einfacher aussehen, als sie es tatsächlich sind. Die Kinder haben damit natürlich überhaupt keine Probleme. Sie finden es toll.